Aktuelle Seite: HomeSexstellungenSex im StehenBlowjob

Blowjob

Beschreibung:

Unter dem Blowjob ist alles zu verstehen, was unter die Befriedigung des Mannes durch Oralsex fällt: Den Penis mit den Lippen massieren, die Zunge über ihn gleiten lassen und sanft oder fordernd saugen … den Phallus bis zum Rachenansatz oral aufnehmen - das alles ist Teil der Fellatio.

Anleitung:

BlowjobDen Blowjob kann man nahezu überall praktizieren: Wer das Oralsex-Highlight erleben will, muss nicht im Bett oder zuhause bleiben: Der Blowjob ist die perfekte Sexvariante für spontane Abenteuer. Wie blasen funktioniert und was zum perfekten Blowjob gehört, können Sie durch simples Ausprobieren lustvoll erlernen. Bedenken Sie beim Blasen allerdings immer, dass Sie das sensibelste Stück Mann in oder an Ihrem Mund haben. Meistern Sie also bei der Fellatio das Zusammenspiel von reizvolle, aber sanfte Berührungen mit den Zähnen auf den Phallus aus. Zweitens: Konzentrieren Sie sich beim Blowjob im Wesentlichen auf die Eichel. Sie ist der empfindlichste und damit auch erregbarste Teil des Penis. Bevor Sie voll durchstarten, tasten Sie sich an den Phallus der Partners heran. Streicheln Sie seine Schenkel oder seinen Bauch, verteilen Sie vor dem Blowjob Küsse um sein Glied herum. Lassen Sie beim Blasen nicht den Hoden des Partners außen vor: Lecken Sie den Hoden, nehmen Sie ihn vorsichtig in den Mund und lutschen Sie an ihm. Gehen Sie von da ab beim Blasen mit der Zunge den Schaft des Penis entlang und berühren Sie dann mit Zunge und Lippen die Spitze des Phallus. Besonders die Eichel sollte dabei immer wieder gestreift und stimuliert werden: Saugen Sie an ihr, bevor Sie den Penis bei der Fellatio immer tiefer in ihren Mund aufnehmen. Achten Sie dabei darauf, wo Ihre Grenze ist. Viele Männer stehen auf deep throating: Deep throating meint den besonders tiefen Blowjob. Bei der Person, die den Blowjob macht, kann das deep throating einen Brechreiz auslösen. Lassen Sie es nicht zu weit kommen. Wenn Sie aber auf deep throating stehen und den Phallus beim Oralsex so tief wie möglich einführen wollen, empfiehlt es sich, den Kopf so nach hinten zu lehnen, dass der Winkel zum Hals möglichst gerade ist. Probieren Sie aus, wie blasen für Sie am lustvollsten ist!

Lustfaktor:

Der Oralsex bietet einen hohen Lustfaktor! Viele Männer bezeichnen den Blowjob als Nummer eins der sexuellen Praktiken. Für die Frau entsteht nicht die Angst vor einer Schwangerschaft, zudem hat Sie den Mann absolut in der Hand. Der Blowjob ist exzellent für Machtspielchen und Paare, die eine klare Aufteilung zwischen dominant und devot wollen.

Orgasmusfaktor:

Wer weiß, wie blasen funktioniert, wird dem anderen mit Sicherheit einen wundervollen Orgasmus bescheren - und dabei allerdings keinen haben. Lassen Sie sich deshalb nicht vom Blowjob abhalten, der Partner ist danach in der Regel zu allem bereit. Die Frage, die sich beim Orgasmus beim Blowjob oft stellt, ist: Sperma schlucken - oder nicht? Für viele Männer gehört das Sperma-Schlucken zur Fellatio dazu. Auch im pornografischen Bereich ist diese Praktik immer wieder zu sehen.

Risiko:

Entgegen der Überzeugung mancher ist das Infektionsrisiko beim Oralsex durchaus vorhanden: Selbst HIV kann übertragen werden, verstärkt, wenn Entzündungen in Mund- und Rachenraum vorliegen. Achten Sie deshalb auf Ihre Mundhygiene. Die Intimhygiene ist ebenfalls wichtig, um Infektionen jeder Arzt zu vermeiden. Männer mit beschnittenem Penis haben es oft leichter, Ihren Phallus sauber zu halten.

 

Sexerie Sexstellungsranking:

Zum allgemeinen Stellungs-Ranking einfach auf die Grafik klicken.

Sexstellungsranking Blowjob

Erfahren Sie auch mehr über:

 

 

 

 

 

 

 

Banner Tee für Liebende

Joomla templates by Joomlashine

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren, um Ihnen das bestmögliche Angebot liefern zu können.Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren.

Ich akzeptiere