Aktuelle Seite: HomeSexstellungen

Sexstellungen

Die Stellung wechseln: hier Ihre Auswahl!

SexstellungenIn Bezug auf Sexstellung kann sich das Liebesleben unglaublich variabel gestalten. Während einige Paare ihre etablierten Sexstellungen haben und diese mit leichten Variationen genießen, erweitern andere immer wieder ihr Repertoire. Wie Sie jedoch auch im Kapitel Sex-Etikette sehen können, ist der zu häufige Stellungswechsel bei einigen Partnern nicht unbedingt erwünscht, da der Sex durch den häufigen Stellungswechsel von einer Sexstellung zu einer anderen Sexstellung eher wie Sport als ein intimer Akt wahrgenommen werden könnte. Gerade aber da die Vorlieben in Bezug auf Sexstellungen und Stellungswechsel deutlich auseinander gehen, sei es jedem selbst überlassen, welche und wie viele der hier aufgeführten Sexstellungen er favorisieren möchte. Da es aber häufig der Fall ist, dass einer der Partner den Sex weniger genießen kann, da beispielsweise der Phallus zu lang oder zu kurz für die Scheide erscheint, lohnt es sich, sich über Sexstellungen zu informieren. In der richtigen Sexstellung lässt sich leicht kontrollieren, wie tief der Phallus eindringen oder wie viel Körperkontakt beim Sex entstehen kann. Wem also die Missionar-Sexstellung zu eintönig ist oder wer Sexstellungen von hinten häufiger in sein Liebesleben integrieren will, findet hier zahlreiche Möglichkeiten, sein Leben in Bezug auf Sexstellungen und Lustfaktor aufzuwerten.

 

Sex im Sitzen

Wenn Sie Sex im Sitzen haben, haben Sie die Chance auf intensive Nähe und hohe Ekstase. Denn beim Sex im Sitzen nehmen Sie in der Regel eine stabile Körperhaltung ein.

Sex im Knien

Der Sex im Knien ist eine hervorragende Variante, für leidenschaftlichen Sex – zudem gibt es zahlreiche unterschiedliche Sexstellungen im Knien.

Sex im Stehen

Sex im Stehen ist die optimale Stellungsart für den spontanen Sex. Vorallem sind es Sexstellungen, die geeignet sind, um den Sex in den Alltag zu integrieren.

Sex im Liegen

Eine bequeme Sexstellung ist der Sex im Liegen. Denn dann hat mindestens einer der Partner eine entspannte Körperhaltung, in der der Körper entlastet ist. 

Lesen Sie auch:

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by Joomlashine

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren, um Ihnen das bestmögliche Angebot liefern zu können.Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren.

Ich akzeptiere