Aktuelle Seite: HomeSexSexettiketteLicht aus beim Sex

Licht aus beim Sex?

Sex und Licht

Sex im DunkelnSollte man beim Sex das Licht anschalten oder auslassen? Sex kann in ganz unterschiedlichen Stimmungen und Situationen ausgelebt werden, und natürlich spielt bei gutem Sex auch Licht eine große Rolle. Manche Paare entwickeln regelrechte Rituale, wie beim Sex das Licht und die umgebende Situation ausgestaltet werden muss: verdunkelter Raum, Kerzenschein und anregende Musik sind für sie wichtig, folglich bleibt bei ihnen beim Sex das Licht aus. Andere Paare wiederum haben den besten Sex, wenn sie die Gelegenheit dazu einfach am Schopf packen, Sex in der Küche oder an neuen, unbekannten Orten haben, und so nehmen sie beim Sex auch das Licht, wie es gerade kommt. Je nach Stimmung kann also die Frage, ob beim Sex das Licht aus oder an bleiben soll, entscheidend sein und viel über beide Partner verraten. Die Frage nach Sex und Licht kann jedoch keineswegs abschließend beantwortet werden, sondern je nachdem, wie sich beide Partner in punkto Sex und Licht am wohlsten fühlen.


Sex: Licht aus?

Zugegebenermaßen ist es durchaus romantisch, wenn besonders abends beim Sex das Licht aus bleibt. Sex ohne Licht lässt einen intensiver tasten und fühlen, er trägt zu einer geheimnisvollen Atmosphäre bei, in der man seinen Entdeckergeist walten lassen kann. Seiner vollständigen visuellen Wahrnehmung beraubt, ist man bei Sex ohne Licht dazu animiert, sich mit allen anderen Sinnen auf den Partner einzulassen, ihn zu riechen, zu fühlen, seine Erregung zu hören und ihn vor allem zu spüren. Somit kann Sex ohne Licht ein sehr sinnliches und einprägsames Erlebnis sein, das man so schnell mehr nicht vergisst. Natürlich muss es hierfür nicht stockduster sein, allein schon das Dämmen der Lichtquelle oder sanfter Kerzenschein symbolisieren, dass beim Sex das Licht aus ist und man sich nun in einen vertrauensvollen, intimen Bereich zurückzieht. Natürlich kann es auch sehr aufregend und sinnlich sein, wenn beim Sex das Licht nicht aus ist oder – je nach Situation – gar nicht ausgemacht werden kann. Sex bei normalem Licht am Tag hat etwas Unvermitteltes und Spontanes, bei dem beide Partner sich nicht scheuen, sich dem anderen so zu zeigen, wie sie sind. Sie sehen sich beim Sex in vollem Licht, was für Vertrautheit und Schamlosigkeit, aber auch für Entdeckerfreude und Mut stehen kann. Macht man beim Sex das Licht nicht aus, gibt es keinen Rückzug in einen verborgenen und abgeschlossenen Raum; beide Partner sehen sich so, wie sie sind. Hierfür muss man sich aber auch wohlfühlen in seiner Haut und bei Sex mit Licht auch zu dem stehen, was man körperlich zu bieten hat. Kleine Fettpölsterchen oder ungebräunte Beine dürfen kein Hemmungsgrund sein, viel wichtiger ist die Chemie, die Lust und das Vertrauen zwischen beiden Partnern, was bei Sex im Licht richtig zur Geltung kommt.


Sex, Licht und Sex-Etikette

Die Sex-Etikette verlangt gerade bei neuen Partnern Sensibilität in Bezug auf Sex und Licht. Ob beim Sex das Licht aus oder an bleiben sollte, sollten Sie danach entscheiden, welche Signale Ihr Partner sendet. Fühlt er sich wohl beim Sex mit Licht? Oder möchte er lieber, dass beim Sex das Licht aus ist? Hierbei sollten Sie auf Zeichen Ihres Partners achten und gegebenenfalls offen fragen, wie beim Sex das Licht gestaltet werden sollte. Gerade bei frisch verliebten Paaren kann diese Entscheidung sehr wichtig sein: Ist Ihr Partner/Ihre Partnerin eher verschämt und traut sich noch nicht so viel? Oder sind bereits alle Hemmungen gefallen und die Frage nach Sex und Licht stellt sich schon gar nicht mehr? Hier kann von Situation zu Situation entschieden werden, eben so, dass sich beide Partner beim Sex im jeweiligen Licht wohlfühlen. Nach einem romantischen Candle-Light-Dinner will man vielleicht beim Sex eine andere Lichtsituation als bei einem spontanen Quickie. Die Frage Sex und Licht sollte jedoch nicht zu dominierend werden, in erster Linie werden Sie den Sex nicht nach dem Licht beurteilen: Genießen Sie den Sex, Ihren Körper und Ihren Partner. Dann ist die Frage, ob beim Sex das Licht aus oder an sein sollte, in der Regel nicht erheblich.

Lesen Sie auch über:

 

 

 

 

 

 

Banner Tee für Liebende

Joomla templates by Joomlashine

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren, um Ihnen das bestmögliche Angebot liefern zu können.Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren.

Ich akzeptiere