Aktuelle Seite: HomeSex und VerhütungVerhütungsmythenSchwanger durch Oralverkehr

 Verhütungsmythos 9

Oralverkehr: Wer nicht schluckt wird nicht schwanger!

Schwanger durch Oralverkehr


FALSCH UND FALSCH

Prinzipiell muss an dieser Stelle gesagt werden, dass man durch Oralverkehr generell auf keinen Fall schwanger werden kann! Wenn das Sperma beim Oralverkehr von der Frau heruntergeschluckt wird, so landet es im Verdauungstrakt und wird auf natürlichem Wege wieder ausgeschieden. Es besteht absolut keine Möglichkeit, dass Spermien über den Verdauungstrakt zur weiblichen Gebärmutter gelangen können.
Also: Beim Oralverkehr schwanger werden ist nicht möglich, und: auch wer schluckt wird nicht schwanger.

Banner Tee für Liebende

Joomla templates by Joomlashine

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren, um Ihnen das bestmögliche Angebot liefern zu können.Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren.

Ich akzeptiere