Aktuelle Seite: HomeSex und VerhütungNatürliche Verhütung

Natürliche Verhütung

Natürliche VerhütungNatürliche Verhütung bedient sich dem Wissen um die fruchtbaren Tage innerhalb des weiblichen Zyklus, um an diesen gezielt zu verhüten oder auf gänzlich auf Sex zu verzichten, um eine ungewollte Schwangerschaft zu verhindern. An den übrigen Tagen muss sich über Verhütung keine Gedanken gemacht werden.
Großer Vorteil der natürlichen Verhütung ist, dass sie frei von Nebenwirkungen und unabhängig ist und je nach Bedarf angewendet und abgesetzt werden kann.
Darüber hinaus ist die Verhütung ohne Hormone günstig und hilft der Frau den eigenen Körper und seine Abläufe besser kennenzulernen und bewusst zu erleben.
Fakt ist, dass eine Frau nur an ca. 6 Tagen im Zyklus fruchtbar ist und schwanger werden kann. Diese fruchtbaren Tage gilt es zu berechnen, beispielsweise mit einem Verhütungscomputer oder alternativ auch mit der NFP-Methode. Der Vorteil: man belastet seinen Körper nicht mit der täglichen Zufuhr von Hormonen und verhütet nur noch, wenn es auch wirklich notwendig ist.

 

Finden Sie die passende natürliche Verhütungsmethode für sich:

Die Symptothermale Methode

Die symptothermale Methode nutzt das Wissen um die Fruchtbarkeitsmerkmale im Menstruationszyklus der Frau.

Der Verhütungscomputer

Eisprungcomputer, Verhütungscomputer bzw. Zykluscomputer zur Verhütung gewinnen immer mehr an Beliebtheit.

 

 

 

Joomla templates by Joomlashine

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren, um Ihnen das bestmögliche Angebot liefern zu können.Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren.

Ich akzeptiere