Aktuelle Seite: HomeSex und GenussSexpannenBeim Sex erwischt worden

Beim Sex erwischt werden

Beim Sex erwischt worden – Peinlich!

Beim Sex erwischtEine wirklich peinliche Sexpanne ist es, wenn man beim Sex erwischt worden ist. Das geschieht manchmal schneller, als man denkt – es muss nur jemand unerwartet nach Hause kommen und nichtsahnend ins Zimmer stürmen, und schon ist es geschehen. Das ist meist für alle Parteien ziemlich unangenehm, schließlich ist Sex in der Regel eine intime Sache, die man ungern mit jemand anderem als dem Partner teilen möchte. Noch peinlicher ist es, wenn die eigenen Eltern, die Kinder oder gar die Großeltern den „Überraschungsbesuch“ darstellen. Den Erwachsenen braucht man zum Glück nicht mehr viel erklären, im Idealfall kann die Situation mit einem Grinsen bereinigt werden und man muss nicht mehr darüber reden. Wenn man jedoch von den eigenen Kindern beim Sex erwischt worden ist, besteht je nach Alter eventuell noch Gesprächsbedarf.

 

Von den Kindern beim Sex erwischt worden

Wenn man von den Kindern beim Sex erwischt worden ist, wissen viele Eltern nicht, wie sie nun reagieren sollen. Am besten macht man es dabei vom Altern und vom Wissensstand der Kinder abhängig. Sehr kleine Kinder kann man vielleicht noch abspeisen mit „Mama und Papa haben nur miteinander gerangelt“ oder Ähnlichem, bei älteren Kindern muss man aber evenutell etwas mehr erklären. Vielleicht ist jetzt der richtige Zeitpunkt für ein aufklärendes Gespräch. Jugendliche wissen wahrscheinlich schon gut bescheid, was sie da gesehen haben – wenn man von ihnen beim Sex erwischt worden ist, muss man wohl mit etwas angewiderten Gesichtern und dem ein oder anderen Kommentar rechnen. Grundsätzlich schadet es Kindern aber nicht, wenn sie den Eltern beim Sex ertappen, langfristig zeigt das lediglich, dass die Eltern nach wie vor ein liebevolles Verhältnis zueinander pflegen.

 

Beim Sex in der Öffentlichkeit erwischt worden

Einige Paare sind auch schon beim Sex an eher ungewöhnlichen Orten erwischt worden. Manch einer liebt den Reiz, der von einer solchen Situation ausgeht, sodass der Sex dann besonders prickelnd ist. Eine Sexpanne kann so natürlich leicht geschehen, vor allem, wenn die Örtlichkeit leicht für andere zugänglich ist. Im Wald, am Meer oder auf einer öffentlichen Toilette ist es durchaus manchen Menschen schon passiert, dass sie beim Sex erwischt worden sind. Im ersten Moment ist das vielleicht peinlich – der Vorteil ist jedoch, dass man die anderen in der Regel nicht kennt und meist auch nicht wirklich mehr zu befürchten hat, als einen anzüglichen Kommentar oder einen entrüsteten Blick. Wenn man Pech hat, kann allerdings auch die Polizei gerufen werden, nachdem man beim Sex erwischt worden ist, denn in der Öffentlichkeit darf er als „Erregung öffentlichen Ärgernisses“ angezeigt werden.

 

______________________

Vgl. http://www.hilfreich.de/eltern-beim-sex-erwischt-was-nun_16282

Erfahren Sie auch mehr über:

 

 

Banner Tee für Liebende

Joomla templates by Joomlashine

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren, um Ihnen das bestmögliche Angebot liefern zu können.Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren.

Ich akzeptiere