Aktuelle Seite: HomeSex und GenussSexorteOutdoor-Sex

Outdoor-Sex

Outdoor-Sex als ungewöhnlicher Ort

Sex draussenUnter Outdoor-Sex versteht man jeder Form von Sex, die außerhalb eines Gebäudes stattfindet. Ist der Sex im Bett nicht mehr so spannend wie früher? Dann muss man Outdoor-Sex probieren! Am Strand, im Hochsitz oder im Park, wenn die Temperaturen steigen und die ersten Sonnenstrahlen unsere Haut wärmen, wird Outdoor-Sex unglaublich! Man sollte hierfür mutig, spontan und ein bisschen kreativ sein und dann kann der Sex an außergewöhnlichen Orten unter freiem Himmel zum Genuss werden. Bevor man draußen los legt, ist es gut zu wissen, dass Sex im Freien ist nicht nur reizend, sondern auch verboten ist! Wählen Sie am besten mit einem kühlen Kopf einen passenden Platz aus, an dem Sie verdeckt, abgelegen und nicht in der Nähe von Kinderspielplätzen Outdoor-Sex haben.

 


Tipps:

  • Ziehen Sie beim Outdoor-Sex einen langen Rock an! Es ist praktisch und trotzdem sexy. Für spontanen Outdoor-Sex sind ein Rock oder ein Sommerkleid richtig ideal.
  • Gehen Sie mögliche Sex-Orte durch! Auch wenn man am liebsten sofort auf der sonnigen Wiese übereinander herfallen würde, ist es empfehlenswert, die Umgebung zu kontrollieren, ob irgendwo ein Ameisenhaufen oder Brennnesseln sind.
  • Nehmen Sie eine Decke mit! Mit einer Unterlage ist Sex im Freien immer angenehmer und bequemer.
  • Finden Sie den passenden Sex-Ort! Beim Outdoor-Sex ist es wichtig, dass nicht jederzeit jemand vorbeispazieren kann.
  • Packen Sie Insektenspray oder ein Mückenmittel ein! Die Mücken sorgen speziell am Wasser nicht für eine ideale erotische Stimmung beim Outdoor-Sex.
  • Seien Sie wachsam! Für Sex im Freien kann man eine schöne Geldstrafe oder je nach Land sogar eine Haftstrafe bekommen.

 

Die spannendsten Orte für den Outdoor-Sex:

  • Sex auf der Wiese! Wenn es noch zu kalt ist, nehmen Sie einen Schlafsack, der Sie wärmen und vor Beobachtern schützen kann. Einfach und romantisch.
  • Sex am Strand, am See oder am Flussufer. Man sollte allerdings einen ungestörten Ort finden und Sonne und Wasser auf der Haut genießen!
  • Outdoor-Sex auf dem Heustadel? Warum nicht! Die frische Luft auf dem Land macht Lust auf mehr als Kuscheln.
  • Im eigenen Garten Sex haben! Hier können Sie besonders gut einschätzen, ob Sie jemand sehen kann und haben Outdoor-Sex im privaten Bereich.
  • Auf der Parkbank Outdoor-Sex haben! Ein netter Spaziergang kann mit einer heißen Nummer enden.
  • Beim Picknick nicht nur essen! Nach Erdbeeren und Sekt kann man die Finger nicht mehr voreinander lassen. Picknick-Sex ist bestimmt eine gute Wahl!
  • Waldspaziergänge im Hochsitz enden lassen! Frische Luft und eine tolle Aussicht sind die beste Kombination für Sex im Freien. Aber Vorsicht! Bei zu viel Bewegung kann der Hochsitz ganz schön schaukeln! Und es ist auch gut, sich zu informieren, ob nicht gerade Jagdsaison ist.
  • Sex im Kornfeld! Packen Sie eine Decke ein, sonst stechen die Halme ziemlich unangenehm.
  • Zelten mit Outdoor-Sex verbinden! Am besten sollte man sich einen Schlafsack teilen und in der Löffelchenstellung sich aneinander schmiegen. Vorteil: dank Zelt hat man mehr Privatsphäre.

Erfahren Sie auch mehr über:

 

 

Banner Tee für Liebende

Joomla templates by Joomlashine

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren, um Ihnen das bestmögliche Angebot liefern zu können.Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren.

Ich akzeptiere