Aktuelle Seite: HomeSex und GenussSexfantasienBedeutung von Sexfantasien

Die Bedeutung von Sexfantasien

Bedeutung von SexfantasienDie Bedeutungen von Sexfantasien können ganz unterschiedlich sein. Sie können für unerfüllte Wünsche stehen, die man sich nicht traut zu formulieren oder auszuleben. Sie können aber auch Zeichen unverarbeiteter Situationen sein, an bestimmte Erlebnisse erinnern oder tief in der Psyche ihre Wurzeln haben – auf Anhieb können wohl die wenigsten erklären, warum sie die eine Vorstellung anmacht, die andere aber wieder nicht. Man sollte die Bedeutung von Sexfantasien auch nicht zu hoch ansetzen, vor allem nicht, wenn man erfährt, dass der Partner die eine oder andere Fantasie hat. Das bedeutet noch lange nicht, dass er dadurch unzufrieden mit der gelebten Sexualität ist oder dass diese Fantasien auch ausgeführt werden wollen, denn das ist oft gar nicht der Fall.

 

Die Bedeutung von Sexfantasien – Das bewirken sie im Körper

Die Bedeutung von Sexfantasien kann für den Körper und das eigene Wohl durchaus positiv sein. Man kann mithilfe solcher Fantasien der Realität für einen Moment entfliehen, außerdem kann man so besser mit einer monogamen Beziehung leben, denn das „Fremdgehen“ findet dann nur im Kopf statt. Auch hier darf man durch die Bedeutung von Sexfantasien wieder nicht schließen, dass hier der tatsächliche Wunsch besteht, fremdzugehen. Die Fantasien sind auch dazu da, um Alltagsstress abzubauen. Sie sind jederzeit verfügbar, daher sind sie ein gutes Mittel zur Ablenkung und Entspannung. Außerdem dienen sie dazu, Dinge in unseren Gedanken auszuleben, die wir daraufhin  nicht mehr in der Realität erleben müssen – so können zum Beispiel Aggressionen gelöst werden, ohne, dass sie nach außen sichtbar werden.

 

Die Vor- und Nachteile und die Bedeutung von Sexfantasien

Die Bedeutung von Sexfantasien kann sich positiv oder negativ auf uns auswirken. Positiv ist, dass wir so das Abenteuer finden und erleben können, was uns in der Realität unmöglich scheint. Wünsche und Ideen, seien sie noch so absurd und realitätsfremd, können problemlos durchlebt werden und führen nicht selten so zu einer Befriedigung. Andererseits können solche Fantasien aber in einigen Fällen auch entgleisen, sodass den Sexfantasien dann mehr Bedeutung von dem Betroffenen zugemessen werden muss. Wer der Meinung ist, sehr grenzwertige Fantasien auch ausleben zu müssen, der kann dadurch echte Probleme bekommen. Das ist vor allem der Fall, wenn es sich zum Beispiel um Vergewaltigungs-Fantasien handelt oder um Fantasien, die mit Sex mit Minderjährigen, mit Verwandten oder mit Vorgesetzten in Verbindung stehen. Wichtig ist immer, dass man einschätzen lernt, welche Fantasien gelebt werden können und welche nicht vertretbar sind. Die Bedeutung von Sexfantasien bleibt so lange ungefährlich, solange der Betroffene nach wie vor in der Lage ist, diesen Unterschied zu erkennen.

Erfahren Sie auch mehr über:

 

 

Banner Tee für Liebende

Joomla templates by Joomlashine

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren, um Ihnen das bestmögliche Angebot liefern zu können.Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren.

Ich akzeptiere